Bildungsangebote > Weiterbildung > Selbstmitgefühl – Achtsamkeit

Selbstmitgefühl – Achtsamkeit

Mit sich befreundet sein

Selbstmitgefühl bedeutet, uns selbst mit gleichviel Wohlwollen, Fürsorge und Respekt zu behandeln, wie einen geliebten Menschen. Wenn wir andere Menschen in unserer Rolle als Therapeutinnen begleiten, ist es wichtig, dass wir eine Basis in uns haben, die es uns erlaubt, sie mit Mitgefühl zu unterstützen, ohne uns dabei selbst zu vergessen oder zu überfordern. Wir arbeiten mit Meditationen, kurzen thematischen Inputs, Übungen zur Reflektion, Austausch in der Gruppe und Praktiken für den Alltag. Das Angebot richtet sich an Therapeutinnen, die Selbstmitgefühl erlernen möchten, um sich selbst innerhalb und ausserhalb ihres beruflichen Alltags mit mehr Freundlichkeit und Fürsorge zur Seite zu stehen.

Lernziele

Sie sind fähig:

  • verschiedene Wirkungen von Selbstmitgefühl zu erkennen.
  • eine direkte Erfahrung von Selbstmitgefühl zu erleben.
  • Techniken im Alltag einzusetzen, die in schwierigen Momenten unterstützend wirken.

Kontakt

Bio-Medica Fachschule GmbH
Schweizergasse 33
4054 Basel

09.00 bis 16.30 Uhr
061 283 77 77
info@bio-medica-basel.ch

Social Media

Zertifizierungen und Richtlinien

EDUQUA, EMR, ASCA, ODA-KT,
ODA-AM, AVS, TCM Fachverband Schweiz, SVRT