Bildungsangebote > Weiterbildung > MedModul 2: WestMed Vertiefung

MedModul 2: WestMed Vertiefung

Verantwortung Basiswissen

Vertrauen und Sicherheit in schulmedizinischen Fragen. In diesem Vertiefungskurs werden die bisherigen Grundkenntnisse aus Modul 1a erweitert: Anatomie, Physiologie, Pathologie, Pharmakologie, bildgebende Verfahren, Jugend- und Altersmedizin, u. a. Dieser Lehrgang ist für gewisse Ausbildungsziele obligatorisch, wird aber allen Therapeutinnen der Komplementärmedizin sehr empfohlen. Entspricht den Richtlinien EMR und AM.

Lernziele

Sie sind fähig:

  • wichtige Krankheitsbilder und Störungen der jeweiligen Organsysteme zu kennen und in Fachsprache zu beschreiben.
  • die wichtigsten psychischen Krankheitsbilder und Störungen zu kennen und in korrekter Fachsprache zu erklären.
  • Anamnese und Befunderhebung durchzuführen und zu interpretieren.
  • Ihr medizinisches Wissen zu vernetzen und praxisbezogen abrufen zu können.

Voraussetzung

  • MedModul 1a

19.08.21 bis 09.06.22
Fachbereich
Westliche Medizin
Kurstyp
Weiterbildung
Kursnummer
sm2121
Kursleiter
Christoph Berger

Kurszeiten

Donnerstag, 18.00 bis 22.00 Uhr

Kein Kurs am

Donnerstag, 07. Oktober 2021
Donnerstag, 14. Oktober 2021
Donnerstag, 11. November 2021
Donnerstag, 23. Dezember 2021
Donnerstag, 30. Dezember 2021
Donnerstag, 03. März 2022
Donnerstag, 10. März 2022
Donnerstag, 14. April 2022
Donnerstag, 21. April 2022
Donnerstag, 26. Mai 2022

Anzahl Stunden
132
Preis
CHF 2980.00
Kursort
Bio-Medica
Schweizergasse 33
4054 Basel

Kontakt

Bio-Medica Fachschule GmbH
Schweizergasse 33
4054 Basel
061 283 77 77
info@bio-medica-basel.ch

Social Media

Zertifizierungen und Richtlinien

EDUQUA, EMR, ASCA, ODA-KT,
ODA-AM, AVS, TCM Fachverband Schweiz, SVRT