Bildungsangebote > Traditionelle Chinesische Medizin > TCM-Training 4: Med. Qi Gong (Dr. Lan, China)

TCM-Training 4: Med. Qi Gong (Dr. Lan, China)

Dr. Lan vermittelt seine Qi Gong Geheimnisse

Medizinisches Qi Gong mit Dr. Lan. «TCM-Trainings 1– 4 professional » sind obligatorisch für ein mögliches Praktikum bei Dr. Lan in China. Dr. Lan wird in diesem neuen Kurs seine Erfahrungen für das professionelle «Medizinische-Qi Gong» weitergeben. In China werden Qi Gong Ärzte in diversen Abteilungen von Spitälern zur Unterstützung von Patienten eingesetzt. Gemäss den konkreten Lernzielen, werden Sie mit Dr. Lan die Welt des med. Qi Gong erkunden. Es werden viele Übungen von seinem Qi Gong- Meister einfliessen.

Lernziele

Sie sind fähig:

  • zu verstehen wie Sie Gefühl und Wahrnehmung für sich und ihre Klienten schulen und anwenden können.
  • «Qi-Check-up» zu verstehen und anzuwenden.
  • die «Floating-» und die «Fishing-Technik» anzuwenden.
  • diverse Meditations-Arten zu erlernen und deren Anwendungen im Rahmen einer Therapie zu verstehen.

Voraussetzung

  • Chin 3, TCM-Training 1-3

12.07.20 bis 15.07.20
Fachbereich
Traditionelle Chinesische Medizin
Kurstyp
Weiterbildung
Kursnummer
tc4120
Anmeldefrist
28.06.20
Kursleiter
Jirui Lan

Kurszeiten

Sonntag, 12. Juli 2020, 8.30 bis 17.15 Uhr
Montag, 13. Juli 2020, 8.30 bis 17.15 Uhr
Dienstag, 14. Juli 2020, 8.30 bis 17.15 Uhr
Mittwoch, 15. Juli 2020, 8.30 bis 17.15 Uhr
Anzahl Stunden
30
Preis
CHF 1090.00
Kursort
Bio-Medica
Schweizergasse 33
4054 Basel

Kontakt

Bio-Medica Fachschule GmbH
Schweizergasse 33
4054 Basel
061 283 77 77
info@bio-medica-basel.ch

Social Media

Zertifizierungen und Richtlinien

EDUQUA, EMR, ASCA, ODA-KT,
ODA-AM, AVS, TCM Fachverband Schweiz, SVRT