Bildungsangebote > Traditionelle Chinesische Medizin > TCM-Training 2

TCM-Training 2

Dieser neu konzipierte TCM-Training Kurs dient der Vertiefung des TCM-Training 1

Schwerpunkte dieses praxisbezogenen Kurses sind: Vertiefung und Repetition aller relevanten Tuina- Griffe gemäss den wichtigsten Therapiekonzepten. Ausserdem werden die Standards der Alternativmedizin (AM) anhand von Live-Patienten integriert. Zusätzlicher TCM-Schwerpunkt ist der Bewegungsapparat.

Lernziele

Sie sind fähig:

  • die spezifischen Tuina-Griffe mit Fokus Bewegungsapparat in die alternativmedizinische Behandlung zu integrieren.
  • Tuina-Grifftechniken entsprechend des Therapiekonzepts auszuwählen
  • verschiedene Behandlungstechniken (Schröpfen, Moxa, Gua Sha, Taping, etc.) adäquat zu kombinieren.
  • AM-Standards zu integrieren.

Voraussetzung

  • Chin AP 1, TCM-Training 1

07.07.21 bis 10.07.21
Fachbereich
Traditionelle Chinesische Medizin
Kurstyp
Weiterbildung
Kursnummer
tc2121
Anmeldefrist
23.06.21
Kursleiter
Christian Rudmann

Kurszeiten

Donnerstag, 8. Juli 2021, 8.30 bis 17.15 Uhr
Freitag, 9. Juli 2021, 8.30 bis 17.15 Uhr
Samstag, 10. Juli 2021, 8.30 bis 17.15 Uhr
Mittwoch7.Juli2021
8.30bis17.15
Anzahl Stunden
30
Preis
CHF 1090.00
Kursort
Bio-Medica
Schweizergasse 33
4054 Basel

Kontakt

Bio-Medica Fachschule GmbH
Schweizergasse 33
4054 Basel

09.00 bis 16.30 Uhr
061 283 77 77
info@bio-medica-basel.ch

Social Media

Zertifizierungen und Richtlinien

EDUQUA, EMR, ASCA, ODA-KT,
ODA-AM, AVS, TCM Fachverband Schweiz, SVRT