Aktuelles > Neuigkeiten

«2. Filmabend Surprise» am 19. Januar

Einladung zum «2. Filmabend Surprise» für TherapeutInnen und TherapiestudentInnen mit anschliessenden Apéro und gemütlichem Beisammensein in der Bio-Medica Fachschule Basel.

«Die Psychotherapie im Kinosessel»

 

Am Freitag, dem 19. Januar, um 18.30 Uhr


Welcher Film hilft für welche therapeutische Thematik? Schon seit 1989 werden in der Psychotherapie ausgewählte Kinofilme eingesetzt, um mit deren Inhalten die therapeutischen Themen und Prozesse leichter zugänglich zu machen.

 

Wir wollen einen Film zeigen, der auch für uns und unsere KlientInnen einen spielerischen Zugang zu bekannten Problemfeldern ermöglicht.

 

Beim anschliessenden Apéro kann man sich gemütlich darüber austauschen.

 

Anmeldungen für diesen spannenden Abend sind bis am 16. Januar unter info@bio-medica-basel.ch erwünscht. Die Platzzahl ist beschränkt.

Udo Blum, www.ag-ruhe.ch und Markus Dätwyler freuen sich auf Euch!
 
Ort: Bio-Medica Fachschule für Massage, westliche und Asiatische Medizin, Schweizergasse 34, 4054 Basel  www.bio-medica-basel.ch

Kontakt

Bio-Medica Fachschule GmbH
Schweizergasse 33
4054 Basel

09.00 bis 16.30 Uhr
061 283 77 77
info@bio-medica-basel.ch

Social Media

Zertifizierungen und Richtlinien

EDUQUA, EMR, ASCA, ODA-KT,
ODA-AM, AVS, TCM Fachverband Schweiz, SVRT