Bildungsangebote > Westliche Medizin > MedModul 2: WestMed Vertiefung

MedModul 2: WestMed Vertiefung

Verantwortung Basiswissen

Vertrauen und Sicherheit in schulmedizinischen Fragen. In diesem Vertiefungskurs werden die bisherigen Grundkenntnisse aus Modul 1a erweitert: Anatomie, Physiologie, Pathologie, Pharmakologie, bildgebende Verfahren, Jugend- und Altersmedizin, u. a. Dieser Lehrgang ist für gewisse Ausbildungsziele obligatorisch, wird aber allen Therapeutinnen der Komplementärmedizin sehr empfohlen. Entspricht den Richtlinien EMR und AM.

Lernziele

Sie sind fähig:

  • wichtige Krankheitsbilder und Störungen der jeweiligen Organsysteme zu kennen und in Fachsprache zu beschreiben.
  • die wichtigsten psychischen Krankheitsbilder und Störungen zu kennen und in korrekter Fachsprache zu erklären.
  • Anamnese und Befunderhebung durchzuführen und zu interpretieren.
  • Ihr medizinisches Wissen zu vernetzen und praxisbezogen abrufen zu können.

Voraussetzung

  • MedModul 1a

Kontakt

Bio Medica Fachschule
Schweizergasse 33
4054 Basel
061 283 77 77
info@bio-medica-basel.ch

Social Media

Zertifizierungen und Richtlinien

EDUQUA, EMR, ASCA, ODA-KT,
ODA-AM, AVS, SBO-TCM, SVFM