Bildungsangebote > Weiterbildung > Chin AP 1: Akupressur- und TCM-Basis

Chin AP 1: Akupressur- und TCM-Basis

Eintauchen in die Welt der asiatischen Heilkunst

Entdecke die traditionelle, fernöstliche Heilkraft! Dieser Grundkurs bietet einen ersten Einblick und ermöglicht Ihnen den theoretischen und praktischen Einstieg in diese traditionelle, asiatische Heilkunst. Sie machen sich mit der Sprache und den grundlegenden Konzepten der Komplementärtherapie vertraut. Sie erlernen einfache, wohltuende Akupressur-Behandlungen. Sie erfahren die Wirkungen einer Behandlung auch an sich selbst (Selbstregulation).

Lernziele

Sie sind fähig:

  • die TCM-Grundlagen: Yin Yang, 5 Wandlungsphasen, Substanzen, Zang Fu und die Krankheitsursachen zu verstehen.
  • die 14 Meridianverläufe zu kennen und aufzuzeichnen.
  • 55 Akupunkte inkl. Wirkrichtung und Indikation zu lokalisieren.
  • verschiedene praktische Akupressur und Tuina-Behandlungen (Nacken-Schulter, Rücken, Kopf) selbständig durchzuführen.
  • einzelne Konzepte der Komplementärtherapie in ihre Behandlungen zu integrieren.

Voraussetzung

  • Keine

Kontakt

Bio Medica Fachschule
Schweizergasse 33
4054 Basel
061 283 77 77
info@bio-medica-basel.ch

Social Media

Zertifizierungen und Richtlinien

EDUQUA, EMR, ASCA, ODA-KT,
ODA-AM (2018), AVS, SBO-TCM, SVFM